2009-04-27

SQL-injection durch Firmen-Name

https://www.sysedata.no/nyheter/edvin-tables#english

...muss man einfach mal lesen. :)

2009-04-26

Traveling Salesman - v1.0.0

Traveling Salesman - v1.0.0
==========================

Traveling Salesman is a navigation application for use on nettops and
laptops for
the OpenStreetMap. It's focus is on clean, well documented code and modularity
via plugins.

Download it:
sourceforge
Start it via Java Webstart:
click here
Changelog:
mantis

V1.0.0 is the first stable version that is feature-complete and bug-free enough
to be called 1.0.
It is not "finished" as such a project never is. There are enhancements already
present in the trunk-version that will become1.1 that are not yet part of 1.0
(TMC-support, more translations, new database-backends, ...).
There are also still issues to be looked at. Importing maps is very
slow but fully
working. But you have to do the cut and call it 1.0 at some point and
for us this
cut was at 1.0.0-RC1.

To try it out, you can use the 2 webstart-versions:
stable and
unstable
a wizzard will guide you through the impor of your first
map and configuration of the GPS-device.

2009-04-17

Klare Regeln für Dronen

Quelle:
Heise Newsticker: Bundesregierung sieht Regulierungsbedarf fuer unbemannte Flugsysteme

das hat ja schon ewig gedauert.
Dass wir unsere Dronen (Ich arbeite selber mit Paparazzi in einem autonomen Paragleiter)
nicht auf ewig unter Fernsteuer-Modelle betreiben können ist klar. Schliesslich
ist die Fernsteuerung genau das, was durch das "autonomous" in "UAV" entfernt werden
soll.

Zum Tracking welche Sachen von welchen Parteien kommen:
Welche Partei ist es: Die Grünen
Aussage:
..wollten die Grünen vor allem wissen, inwieweit die Bundesregierung die Entwicklung und Verbreitung der unbemannter Fahrzeuge "aktiv mitgestalten, begleiten oder fördern will"

2009-04-16

Liste der Zensur-Provider

http://zensurprovider.de/
eine Liste welche Provider hier vorhaben ohne neue Gesetzesgrundlage
DNS-Sperren einzubauen.

(Das die weder geeigenet noch angemessen sind und wer alles in den Startlöchern steht um weitere Nicht-Kinderporno Adressen auf die nicht überprüfbare Liste zu setzen sollte mittlerweile auch der letzte mitbekommen haben)

Ich jedenfalls bleibe bei QSC und werde E-Plus falls eine entsprechende AGB-Änderung
(ist notwendig) mit dem entsprechenden Sonderkündigungsrecht kommt sofort kündigen.
(Andere haben eh bessere Netzabdeckung.)

Update:
Unterschrieben haben freiwillig (und sich damit für jede Geschäftsbeziehnung disqualifiziert):
Deutsche Telekom
Vodafone/Arcor
Hansenet/Alice
Telefonica/O2
Kabel Deutschland.


Update:
Nochmal die Argumentation von von der Leyen auseinandergenommen:
http://netzpolitik.org/2009/die-dreizehn-luegen-der-zensursula/

2009-04-15

Traveling Salesman V1.0.0-RC1

Traveling Salesman - v1.0.0-RC1
==========================

Traveling Salesman is a navigation application for use on nettops and laptops for
the OpenStreetMap. It's focus is on clean, well documented code and modularity
via plugins.

Download it: sourceforge.net
Start it via Java Webstart: webstart
Changelog: changelog
Announcement in the forum: forum

V1.0.0-RC1 was released for bug-fixing up to the release of v1.0.0 planned next weekend.
Development will continue on the trunk while this release started the v1.0.0-branch.
The stable release has TMC-support and 2 routing-engines that are only used as examples
removed and shall contain only stable code.
We also have 2 webstart-versions now:
http://travelingsales.sourceforge.net/ts-stable.jnlp and
http://travelingsales.sourceforge.net/ts.jnlp

- 0000126: [Route-Finding] IRouteMetric ignored by routers
- 0000125: [Driving Directions] Way symbol is named as node
- 0000124: [Driving Directions] RoutingSteps should be combined for driving instructions
- 0000123: [User-Interface] wrong ETA
- 0000122: [Other/Unknown] JGPSProvider crashed when the configured serial port vanishes.
- 0000121: [Databases] allow downloading not only bounding-boxes
- 0000120: [User-Interface] jumping to bounding-box after import wreaks havok if nothing was importedn.
- 0000119: [User-Interface] download current area not working
- 0000118: [Databases] Add FileWriter to FileReader in LibOSM
- 0000117: [Address-Search] Cities may be place=city or voundary=administrative with admin_level=7
- 0000109: [Route-Finding] Fehlermeldung bei Routeberechnung
- 0000115: [User-Interface] panel to show current Traffic-messages (Marcuswolschon)
- 0000103: [User-Interface] emty error message "Error while painting map" (Marcuswolschon)
- 0000108: [Other/Unknown] OpenJDK crashed when TS tries to install JavaComm for Sun-JDK (Marcuswolschon)
- 0000107: [Renderers] OSRPaintVisitor does not fall back to SmoothTilePainter
- 0000106: [User-Interface] subdirectories of geofebrik not showingin download-menu (Marcuswolschon)
- 0000105: [User-Interface] limit length of shown stack-trace in popup (Marcuswolschon)
- 0000104: [User-Interface] select default-text in address-search on getFocus (Marcuswolschon)

changes in the SVN-version for v1.1:
- 0000091: [traffic-messages(not driving instructions)] parse TMC-messages by GNC-receivers embedded in NMEA (Marcuswolschon)
- 0000016: [traffic-messages(not driving instructions)] Add TMC-decoder (Marcuswolschon)
- 0000114: [traffic-messages(not driving instructions)] store and update TMC-messages (Marcuswolschon)

2009-04-10

Wikileaks gesperrt - Pressemitteilung

Deutsche Wikileaks Domain ohne Vorwarnung gesperrt - Wikileaks
http://wikileaks.org/wiki/Deutsche_Wikileaks_Domain_ohne_Vorwarnung_gesperrt
2009/04/10 21:56:53
----------------------------------

Deutsche Wikileaks Domain ohne Vorwarnung gesperrt
>From Wikileaks

April 9, 2009

GMT Fri Apr 10 19:40:56 2009 GMT

WIKILEAKS PRESSEMITTEILUNG

Am 9. April 2009 wurde die Wikileaks.de Domain ohne Vorwarnung durch
die deutsche Registrierungsstelle DENIC gesperrt

------------------------------------------------------------------------

Die Domain verweist jetzt auf eine Denic Seite.

2009-04-08

Traveling Salesman: * Edit post * Delete post * Report this post * Information * Reply with quote first working TMC-support

Nach langem Studium von langweiligen ISO-Standards und viel Debugging und Rumtesten....

=====

Yes, we have it.

The SVN-version of Traveling Salesman can now parse TMC-messages in Royaltek and GNC/GNC2-format
received from RDS-capable GPS-receivers, store them and show the user a list of all traffic obstructions
currently in effect.

This will not be a part of Version 1.0 as much remains to be done.
Full TMC-support It is planned to a part of release 1.1 later this year.
This depends on the TMC-import into the OpenStreetMap.
All current tests are done with some locations being added to the map by hand and these locations
are the only one to currently work. It will take at least a few weeks to get all german locations into the OSM.
Other countries may follow later.

Currently TMC-messages are now shown in the map itself and are not yet used to affect routing.
Parsing needs to extract much more information then just a text-message to do that.

...but we are on our way. :)

Marcus

Nachricht aus dem Kaupting-Forum

Da ich hier auch Betroffener bin, veröffentliche ich mal die Nachricht.



Die folgende E-Mail erhältst du von einem Administrator von Kaupthing Edge Deutschland - Hilfeforum. Wenn diese E-Mail unerw=FCnschten Inhalt (Spam) enthält, dann kontaktiere bitte den Webmaster unter:

dermailkontakt@gmail.com

Schick dazu bitte die ganze Nachricht, Header inklusive, mit.

Die Nachricht findest du hier:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

ES REICHT!

Kommt alle am 11.04.2009 nach Berlin. ES REICHT!

Die letzten Wochen haben wir vergeblich auf die mehrfach verschobene Ankü
ndigungen zur Regelung der Auszahlungsmodalitäten gewartet.

Auch die Informationen, die wir von unseren Ansprechpartnern beim BMF derzeit bekommen, lassen befürchten, dass die Mitte März noch kommunizierte Bewegung wieder ins Stocken geraten ist. Das BMF scheint bis heute unserer Bank aktive Hilfe nicht anzubieten.

Lasst uns von daher vor dem BMF ein deutliches Zeichen setzen. ES REICHT!

Auch die Hoffnung, dass sich am Wochenende endlich die Problematik der HIN-Überweisungen läst, indem die DZ Bank die ordnungswidrig festgehaltenen 1,6 Millionen endlich freigibt, hat sich als trügerisch erwiesen.

Lasst uns von daher vor der DZ-Bank ein deutliches Zeichen setzen. ES REICHT!

Wir sind die einzigen Sparer in Europa, die noch nichts von ihrem bei der Kaupthing angelegten Geld zurückbekommen haben. Sowohl unsere Bundeskanzlerin, Frau Merkel als auch unser Finanzminister, Herr Steinbrück haben versichert, dass kein Sparer in Deutschland um seine Spareinlagen fürchten muss. Herr Steinbrück hat zudem zugesagt, dass alle Kaupthing-Sparer ihr gesamtes Geld wiederbekommen. Seit sechs Monaten warten wir jetzt auf die Erfüllung dieser Versprechen.

Lasst uns von daher vor dem Kanzleramt ein deutliches Zeichen setzen. ES REICHT!

Die Teilnehmer des Koordinatorenkreises des Forums

Weitere Informationen: http://kaupthingedge.foren-city.de/topic,4144,-11-04-demo-in-berlin-ostermarsch.html

Bitte seht von Spenden ab. Diese Mail ist ausdrücklich kein Spendenaufruf!

Information des Selbsthilfeforums http://kaupthingedge.foren-city.de

Hinweis: Wenn Sie keine Mails mehr erhalten möchten, antworten Sie auf diese Mail mit dem Betreff ABMELDEN, sowie Ihrem Nutzernamen im Forum an folgende Adresse: dermailkontakt@gmail.com Ohne Ihren Nutzernamen im Forum ist eine Abmeldung nicht möglich!

---Kaupthing Edge Hilfeforum---

2009-04-04

Traveling Salesman v0.9.9 ist raus

Also....Traveling Salesman Version v0.9.9 ist raus!
Traveling Salesman ist ein Navi für OpenStreetMap
an dem wir seid jetzt gut 2 Jahren entwickeln.

http://travelingsales.sourceforge.net

=== Traveling Salesman ist ===

* Java geschrieben (und schnell, das geht heutzutage ;) )
* sehr gut dokumentiert und kommentiert
* alles wichtige ist ein Plugin und kann ausgetauscht werden

Zielsetzung:
Ein nutzbares, fortschrittliches Navi für
Nutzer von OpenStreetMap und eine ideale Entwicklungs-
Plattform für Programmierer und Diplomanden.


=== Was hat sich geändert? ===

Jede Menge Usability-Verbesseringen:

* besseres Feedback bei der Suche
* bessered Feedback bei Fehlern
* besseres Feedback bei der GPS-Suche
* überarbeiteter Wizard
* Sanduhr wärend des Wechsels auf eine neue Wizard-Seite
* Download-Menu/Baum gibt besseres Feedback und ist schneller
* einige zusätzliche Sachen sind übersetzt

als Bonus:
* erster Code um TMC-Nachrichten zu verarbeiten (noch gibt es nichts zu sehen)
(TMC wird aber nicht vor v1.1 wirklich nutzbar sein.)

== Wie geht es weiter? ==

Jetzt brauchen wir erstmal in der kommenden Woche
von EUCH jede Menge FEEDBACK.
Wo sind noch Elemente nicht übersetzt?
Wo ist die Bedienung noch nicht einleuchtend?
Wo funktioniert vieleicht etwas noch nicht?

Nächstes Wochenende, wärend der EasterHegg soll
v1.0.0-RC1 raus kommen.
Die Version bleibt dann eine Woche zum Finden
letzter Fehler online und am oder nach dem
17.4.2008, kurz nach der Umstellung auf API0.6
kommt die endgültige Version v1.0.0 .

== Links ==

Wiki: http://travelingsales.sourceforge.net

Forum: http://apps.sourceforge.net/phpbb/travelingsales/

Verbesserungsvorschläge und Fehlermeldungen:
http://travelingsales.sourceforge.net/bugs/

Download:
https://sourceforge.net/project/platformdownload.php?group_id=203597

Direkt ausführen via Java Webstart:
http://travelingsales.sourceforge.net/ts.jnlp


Marcus

2009-04-02

QSC stellt Angebot für Privatkunden ein

Was für ein Glück.
Da war man jahrelang Privatkunde (wegen der Möglichkeit täglich einmal das Verhältniss
von Up- und Downstream zu ändern) und wurde letztes Jahr mal Firmenkunde.
Einfach weil der Altvertrag zu teuer wurde und man als Firma feste IP(leider nur IPv4)
bekommen konnte.
Was kommt? Heute flattert auf Heise die Nachricht rein:$
QSC stellt Angebot für Privatkunden ein.